Best of Show Award for TVU RPS

Die neue kostengünstige Alternative für die Live-Videoproduktion von Zuhaus und in REMI

Das TVU-Remote-Production-System (RPS) bietet eine kostengünstigere Alternative für Live-Remote-Synchron-Multi-Kamera-Berichterstattung für Nachrichten und Sport. Statt sich immer auf teure Vor-Ort-Produktionsfahrzeuge und große Produktionsteams zu verlassen, ermöglicht TVU RPS den Sendern, ihre vorhandene Studio-Kontrollraum-Infrastruktur und eine öffentliche Internetverbindung von jedem Ort aus zu nutzen, um rahmengenaue, genlockte und synchronisierte Mehrkamera-Fernproduktion zu liefern.

Haupteigenschaften

TVU RPS besteht aus einem Rack-Sender (Encoder) und einem Rack-Empfänger (Decoder). Es verfügt über ein einfach zu bedienendes Web-Interface zur Überwachung und Steuerung aller Aspekte der Übertragung, einschließlich Echtzeitvorschau aller sechs Kanäle, aktueller Bitrate und Latenz. Der TVU-RPS-Sender kann bis zu sechs synchronisierte SDI-Quellen codieren und IP-Video mit hoher Qualität und niedriger Latenz an den TVU-Empfänger übertragen, der wiederum sechs synchronisierte SDI-Ausgänge ausgibt.

TVU RPS unterstützt auch:

  • Latenz mit niedriger Latenzzeit und Videoübertragung vom Studio an das Feld
  • Möglichkeit zum Senden von Kontroll- und Metadaten-Daten an und von der Gegenstelle mittels VLAN-Tunnel, einschließlich Teleprompter, Tally Light, GPS und ortsspezifischen Metadaten
  • VoIP Gegensprechanlage
  • 1080i / 720p HD
  • NTSC- und PAL-Formate

TVU RPS enthält den proprietären Inverse Statmux Plus (IS +) – Übertragungsalgorithmus von TVU für qualitativ hochwertige Übertragungen mit niedriger Latenz im CBR- oder VBR-Modus.

Schauen Sie sich das Video an

Laden Sie das Datenblatt herunter

Lesen Sie die Fallstudie